Das Studio sollte eigentlich eher mein kleines Hobby bleiben, was ich garnicht geschäftlich betreiben wollte. Aufgrund der Menge an Arbeit am Computer, mit der ich mich wegen der Bearbeitung der Hochzeitsbilder auseinandersetzen musste, habe ich aber auch immer mehr Spaß daran gefunden, Charakterprotraits zu erstellen. Mittlerweile ist aus einem faltigen Stoffhintergrund mit ein paar Kamerablitzen ein ganz ansehnliches Studio geworden. Verschiedene Hintergründe, Lichtformer und Reflektoren nutze ich so, um den Charakter eines Menschen durch ein einfaches Bild gut heraus zu arbeiten. Selbstverständlich sind hier aber auch Familienportraits, Mitarbeiterfotos und Kinderbilder möglich. Beispiele findet ihr in der Galerie!